Theater Plauen-Zwickau - Ballett, Ensemble, Kostüme, Gewandmeister
Bühne/Kostüme
Gäste


Miriam Braunstein
geboren in Freiburg im Breisgau, studierte in Montreal an der National Theatre School of Canada Bühnen- und Kostümbild und an der Kunsthochschule Weißensee, Berlin. Anschließend war sie zwei Jahre als Bühnenbildassistentin an den Bühnen Köln engagiert. Ihre freiberufliche Tätigkeit führte sie u. a. für mehrere Ausstattungen an das Neue Schauspiel Erfurt. Mit internationalen Künstlern arbeitete sie bei der Gestaltung der Kostüme und Bühne für die Eröffnung des Kunstfests Weimar 2015 sowie bei mehreren Projekten mit dem Regisseur Mark Howett zusammen. Für ihn stattete sie z. B. die Tanzproduktion good little soldier (2013)des preisgekrönten australischen Tanzensembles Animal Farm Collective am RADIALSYSTEM V in Berlin aus.

Bühne/Kostüme
¬ Goldfisch-Variationen

Bühne
¬ Der Feuervogel

Leah Lichtwitz
wurde in Wolfenbüttel geboren und hospitierte nach dem Abitur an der Wiener
Staatsoper sowie dem Thalia Theater Hamburg. 2000-2005 studierte sie Modedesign an der FH Bielefeld (Dipl. Designerin), gleichzeitig war sie als freie Assistentin u. a. an der Neue Oper Wien, Stadttheater Bielefeld, August-Everding-Akademie tätig. Ab 2006 arbeitete sie als Kostümassistentin am Staatstheater Stuttgart (Schauspiel) und seit 2009 ist sie freischaffende Kostümbildnerin.

Mehr Informationen unter www.leahlichtwitz.com

Bühne/Kostüme
¬ Happy Birthday (UA)

Kostüme
¬ Der Feuervogel

Zdenka Migaš Goril'ová
wurde in der Slowakei geboren und studierte Bühnen- und Kostümbild an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst (VŠMU) in Bratislava. Gleichzeitig entwarf sie erste Ausstattungen für kleinere Theaterhäuser in Bratislava. Zum Abschluss ihres Masterstudiums wirkte sie an der Planung und Realisierung einer Lichtaufführung anlässlich des Fest des Lichts 2010 in Lyon an der Ecole Nationale Supérieure des Arts et Techniques du Théâtre mit. Von 2013 bis 2015 war sie am Theater Magdeburg als Ausstattungsassistentin tätig. In dieser Zeit übernahm sie die künstlerische Begleitung des Ausstatters J. Jelínek bei Tschaikowskys Dornröschen. Ausstattungen entwarf sie u.a. für Tschechows Kirschgarten und Falladas Kleiner Mann – was nun am Spinnewerk Leipzig, für Der Wolf und die drei kleinen Schweine am Neuen Schauspiel Leipzig sowie für Tanzbegegnungen VI am Theater Magdeburg.

Bühne/Kostüme
¬ Junge Choreografen