Schulkonzert für Kita, Hort und Grundschule

1. Schulkonzert ¬ Max und Moritz
Musik zu der Bildergeschichte von Wilhelm Busch von Gisbert Näther ¬ ab Vorschule

Wer kennt sie nicht, die Streiche von Max und Moritz? Gisbert Näther, hier bekannt durch die Erfolge mit der Ballettmusik zum Weihnachtsmärchen Es war einmal und dem Schulkonzert Die verhexte Musik, verfasste für das Potsdamer Kindermusiktheater seine Max und Moritz-Adaption.
Diese Fassung soll mit ihrer fantasievollen und frischen Musik in Plauen und Zwickau erklingen, moderiert von den Bundesfreiwilligendienstleistenden der Theaterpädagogik. So können der Witz und die Verspieltheit des Stückes musikalisch wie szenisch voll zum Tragen kommen.
 
  • Plauen: 15. November 2017 ¬ Vogtlandtheater
  • Zwickau: 30. + 31. Januar 2018 ¬ Aula der Schule am Scheffelberg

Schulkonzert für weiterführende Schulen

2. Schulkonzert ¬ Filmmusik
Ausschnitte u. a. aus Star Wars, James Bond, König der Löwen, Mission Impossible ¬ ab 5. Klasse

Hollywood im Vogtland? Nichts einfacher als das! Zumindest musikalisch fühlen wir uns bei den bekannten Melodien von John Williams, Hans Zimmer oder Victor Lopez der kalifornischen Traumfabrik ganz nah. Das Philharmonische Orchester Plauen-Zwickau erweckt die Helden der Kinoleinwand zum Leben und verrät, mit welchen Tricks die Komponisten in unendliche Weiten des Weltalls oder in die afrikanische Savanne entführen, und wie sie von einem Moment auf den anderen die Stimmung umschlagen lassen können. Kopfkino und Emotionen pur sind garantiert.
 
  • Plauen: 20. März 2018 ¬ Vogtlandtheater
  • Zwickau: 7. + 8. Februar 2018 ¬ Aula der Schule am Scheffelberg

Mobile Konzerte

Wir kommen mit dem Philharmonischen Orchester Plauen-Zwickau gern mit einem ca. 50-minütigen Konzert zu Ihnen in die Schule. Diese Form des Schulkonzerts soll als interaktive, lebendige Ergänzung des Musikunterrichts dienen. Je nach Größe des Aufführungsortes haben wir auch noch weitere Programme im Angebot. Nehmen Sie dafür bitte mit uns Kontakt auf.

Unsere Mobilen Konzertangebote im Überblick:

Die Schneekönigin ¬ ab Vorschule
Mozarts Reise nach Prag ¬ ab 1. Klasse
Tierisch musikalisch ¬ ab 1. Klasse
Beschwingt ¬ ab 3. Klasse
Die Moldau ¬ ab 3. Klasse
Peer Gynt Suiten ¬ ab 5. Klasse
 
  • Kosten: auf Anfrage

Konzerteinführungen für Schulkonzerte

Für Schulklassen bieten wir auf Wunsch im Vorfeld eines Schulkonzerts eine spezielle Einführung in das Werk an, die in der Schule stattfindet.
 
  • Kosten: Theaterkarte

Sinfonisches Paket (mit Konzertbesuch)

Für Grundschule und 5. Klasse

Wir kommen ein- bis dreimal im Schuljahr ins Klassenzimmer und stellen Instrumente der verschiedenen Instrumentengruppen vor. Anschließend besuchen die Schüler/innen ein Konzert und runden so das Erleben der einzelnen Instrumente ab (ideal im Rahmen der Instrumentenkunde).
 
  • Kosten: Theaterkarte

Instrumente Vorstellen (ohne Konzertbesuch)

Mitglieder unseres Orchesters machen sich auf den Weg in die Kita oder die Grundschule, um den Kindern frühzeitig den Kontakt zu klassischer Musik und den dazugehörigen Instrumenten zu ermöglichen. In etwa 30 Minuten werden Fragen beantwortet, Instrumente gezeigt und selbstverständlich
Musik gemacht. Gerne kann Instrumente Vorstellen mit einem Schulkonzert ergänzt werden.
 
  • Kosten: 3 €/Schüler

Öffentliche Konzertproben

Für 7. bis 9. Klasse

Kommen Sie nach vorheriger Absprache mit Ihren Schüler/inne/n in einen selbst gewählten Ausschnitteines Sinfoniekonzertes auf eine Probe. Nach Möglichkeit stehen Dirigent, Solist/inn/en oder einzelne Musiker/innen für Fragen zur Verfügung.
 
  • Kosten: 1,50 €/Schüler ¬ Kooperationsschulen: 1,00 €/Schüler