19.10.2020

Solobratscherin Barbara Drechsel verstorben

Am 17. Oktober ist unser Orchestermitglied Barbara Drechsel plötzlich und unerwartet verstorben. Frau Drechsel wuchs in Crimmitschau auf und studierte von 1977 bis 1982 an der Hochschule für Musik „Felix Mendelssohn Bartholdy“ in Leipzig. Danach begann ihre Tätigkeit als Solobratscherin im Orchester des theaters zwickau, später Philharmonischen Orchester/Clara-Schumann-Philharmoniker Plauen-Zwickau. In den Spielzeiten 2005/2006 und 2018/2019 wirkte sie darüber hinaus als Solistin in Sinfoniekonzerten mit. Barbara Drechsel war ein allseits geachtetes Mitglied unseres Orchesters. Ihre positive Ausstrahlung und ihr kollegialer Umgang werden uns unvergessen bleiben. Frau Drechsel hinterlässt einen Mann und zwei erwachsene Kinder. Unser Mitgefühl gilt ihrer Familie.