10.10.2020

Gelungene Woyzeck Premiere in Plauen

Mit dem Dramenklassiker Woyzeck feierte das Schauspiel seine erste Premiere dieser Spielzeit auf der Kleinen Bühne des Vogtlandtheaters. Neben der außergewöhnlichen Leistung der Schauspieler*innen, („Gerrit Maybaum als Woyzeck rennt über die Bühne, kaum ein Halt, kein Atemholen. […] Johanna Franke spielt die Marie in Momenten herzzerreißend machtlos, […]“ Freie Presse, 12.10) würdigte das Publikum mit einem langen Applaus auch Regisseur Jan Jochymski und die Ausstatterin Josefine Krebs, die diesen besonderen und intensiven Abend in Szene gesetzt haben. („Die feine Inszenierung holt die Tragödie eines verzweifelt-gehetzten Menschen beklemmend in die Gegenwart.“ FP 12.10)  Erschreckend aktuell präsentiert sich die Geschichte um Franz Woyzeck, der mehrere Jobs und dubiose medizinische Experimente auf sich nimmt um nicht nur sich selbst, sondern auch seine Freundin Marie und das gemeinsame Kind zu versorgen.
Weitere Informationen zum Stück sowie kommenden Vorstellungstermine finden Sie hier.