30.11.2021

Theaterpädagogik sagt Danke

Bereits zum siebten Mal veranstalteten die Lions Clubs Crimmitschau-Werdau, Zwickau und Zwickau - Robert Schumann am 25. September ein Benefizgolfturnier zugunsten unserer Theaterpädagogik in Plauen-Zwickau. Dabei konnte ein stolzer Erlös von 8.000 Euro erzielt werden.
Die Theaterpädagoginnen Steffi Liedtke und Katharina Schlegel bedanken sich in diesem Zusammenhang insbesondere bei
 
der Merkur Privatbank,
den Lions Clubs:
Crimmitschau-Werdau,
Zwickau - Robert Schumann,
und Zwickau,
dem Förderverein Caroline Neuber des Theaters Zwickau e.V.,
dem Team vom Golfplatz Zwickau und
allen weiteren Spendern, Sponsoren, den Golfspielern und Gästen.
 
Die großzügige Hilfe und Unterstützung konnte in den vergangenen sieben Jahren bereits Spenden in Höhe von 46.500 Euro generieren und dadurch ermöglichen, dass die theaterpädagogische Arbeit in Plauen und Zwickau weiter ausgebaut werden konnte.
Darüber hinaus sammelten die Mitglieder des Lions Clubs Zwickau - Robert Schumann anlässlich einer Theaterführung im frisch sanierten Gewandhaus weitere 250 Euro, die vor dem Gewandhaus durch den Präsidenten Herrn Marcel Jüngel übergeben wurden.
Nochmals ein ganz herzliches Dankeschön an alle!