25.03.2019

Dichter Brecht-Abend im Vogtlandtheater

Eine großartige Leistung boten die Ensemblemitglieder der Schauspielsparte am Samstagabend bei der Premiere von Die heilige Johanna der Schlachthöfe im Plauener Vogtlandtheater. In der Regie von Generalintendant Roland May, dem Bühnenbild von Oliver Kostecka und den Kostümen von Thurid Goertz zeigten die Darstellerinnen und Darsteller - mit Anna Striesow in der Titelrolle - einen packenden Brecht-Abend. Die Spannung war im Zuschauerraum greifbar, das Publikum folgte gebannt bis zum Schluss dem Weg des jungen Mädchens von den Schwarzen Strohhüten, das sich für die ausgesperrten Arbeiter der Fleischfabriken Chicagos einsetzt und zum Fleischkönig Pierpont Mauler (gespielt von Theo Plakoudakis) durchkämpft. Die Zuschauer spendeten dem Team langanhaltenden Applaus. Die nächste Aufführung findet an diesem Samstag, 30. März, um 19.30 Uhr statt. Weitere Informationen zum Stück und den Beteiligten finden Sie hier