02.01.2020

Dritte OPEN MIC NIGHT am 16. Januar auf der Kleinen Bühne Plauen

Bald ist es wieder soweit: Nach zwei sehr erfolgreichen Abenden startet am 16. Januar die dritte open mic night im Rahmen der Schauspiel-Reihe nachtschicht auf der Kleinen Bühne in Plauen. Es sind bereits vielfältige Anmeldungen eingegangen. Das Team rund um die open mic night verrät, dass es einige musikalische Beiträge gibt, dass das Programm insgesamt aber in jedem Fall wieder sehr abwechslungsreich wird - es ist also für jeden Geschmack etwas dabei! Maxi Ratzkowski wird am 16. Januar um 21 Uhr erneut charmant durch den Abend führen, die Ausstattung übernimmt Simona Frišmantaitė-Jahn. Danach gibt es wie immer die Möglichkeit, in lockerer Atmosphäre ins Gespräch zu kommen. Beeilen Sie sich, denn die Karten für die nachtschicht sind erfahrungsgemäß schnell vergriffen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Für Kurzentschlossene: Es gibt noch freie Kapazitäten für Auftritte auf der Bühne. Wer sich also schon immer mal vor einem Publikum ausprobieren und im Rampenlicht stehen wollte, ist eingeladen, sich auf der Theaterbühne zu präsentieren und live dem interessierten Publikum zu zeigen. Ganz egal ob Gesang, selbstverfasster Text, Tanz, A-Capella-Song, Poetry Slam, ein Zaubertrick, ein Instrumentalstück oder einfach nur ein Witz – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Anmeldungen sind noch möglich per Mail an werner@theater-plauen-zwickau.de.