14.03.2020

Vorstellungsausfall aufgrund der aktuellen Situation bezüglich des SARS-CoV-2 (Corona-Virus) bis 19.04.

Liebes Besucher*innen,
 
das Theater Plauen-Zwickau stellt aufgrund der aktuellen Situation bezüglich des SARS-CoV-2 (Corona-Virus) ab 14. März 2020 bis einschließlich 19. April 2020 den Spielbetrieb ein. Ebenso sind bis auf weiteres auch die Theaterkassen geschlossen.
 
Die Kartenrücknahme bereits gekaufter Karten für die abgesagten Veranstaltungen, findet ab sofort nur noch per E-Mail oder per Post unter Angabe der Kunden-/Auftragsnummer bis 30. April 2020 statt. Für die Rückgabe bestehen folgende Optionen:

  • Gutschein: Sie erhalten einen Gutschein im Wert Ihrer Karte. Gutscheine des Theaters Plauen-Zwickau sind drei Jahre gültig. Abonnenten erhalten einen Umtauschschein ohne Gebühr.
  • Rückerstattung: Sie geben Ihre Karte zurück und erhalten den Wert der Karte erstattet.
  • Spenden: Sie möchten auf eine Rückerstattung verzichten? Die Fördervereine des Theaters Plauen-Zwickau (www.foerderverein-theater-zwickau.de und www.theaterfoerderverein.de) freuen sich über eine Unterstützung.
 
Ihre E-Mail schicken Sie bitte an service-plauen@theater-plauen-zwickau.de oder service-zwickau@theater-plauen-zwickau.de  .
Wir bitten jedoch für eventuelle Verzögerungen bei der Bearbeitung um Verständnis.

Karten, die im Internet (z.B. bei eventim.de) oder bei externen Vorverkaufsstellen erworben wurden, können leider auch nur dort storniert werden.
 
Auf unserer Website informieren wir Sie über aktuelle Entwicklungen.

Auch der Kostümverleih des Theaters Plauen-Zwickau bleibt bis auf weiteres geschlossen. Wir bitten Sie, Kostüme, die zurückgegeben werden müssten, zu behalten. Mehrkosten für eine verlängerte Ausleihe werden nicht berechnet!

Wir bitten um Verständnis, bleiben Sie gesund!