zurück
Mondscheinserenade
Konzert auf der Bahnhofstraße

Besetzung

Dirigent Vladimir Yaskorski 
Solist*innen
Christina Maria Heuel, Sopran
Stephanie Atanasov, Mezzosopran
André Gass, Tenor
Frank Blees, Bass

Opernchor des Theaters Plauen-Zwickau
Philharmonisches Orchester Plauen-Zwickau

1 Vorstellung Plauen ¬ Bahnhofstraße

Samstag
31.08.
¬ 20:00 Uhr
- Eintritt frei -
Online-Karten
Kartentelefon [03741] 2813-4847/-4848
Mail service-plauen@theater-plauen-zwickau.de

Zum Stück

"Vereinter Völker Stimm' erschallt!"
Georg Friedrich Händel
March aus "Hercules" HWV 60 ¬ Molto voglio, molto spero aus "Rinaldo" HWV 7a ¬ Ombra mai fu aus "Serse" HWV 40 ¬ Ode for the Birthday of Queen Anne (Friedens-Ode) HWV 74 (in deutscher Sprache) ¬ Zadok the Priest aus "Coronation Anthems" HWV 258-261 (in englischer Sprache)

Bereits zum dritten Mal verwandelt sich die Plauener Bahnhofstraße in ein Meer aus Licht und barocken Klängen, die zufällige Passanten wie Händel-Kenner in ihren Bann ziehen.
"Vereinter Völker Stimm' erschallt!"
Georg Friedrich Händel
March aus "Hercules" HWV 60 ¬ Molto voglio, molto spero aus "Rinaldo" HWV 7a ¬ Ombra mai fu aus "Serse" HWV 40 ¬ Ode for the Birthday of Queen Anne (Friedens-Ode) HWV 74 (in deutscher Sprache) ¬ Zadok the Priest aus "Coronation Anthems" HWV 258-261 (in englischer Sprache)

Bereits zum dritten Mal verwandelt sich die Plauener Bahnhofstraße in ein Meer aus Licht und barocken Klängen, die zufällige Passanten wie Händel-Kenner in ihren Bann ziehen.
Dirigent Vladimir Yaskorski 
Solist*innen
Christina Maria Heuel, Sopran
Stephanie Atanasov, Mezzosopran
André Gass, Tenor
Frank Blees, Bass

Opernchor des Theaters Plauen-Zwickau
Philharmonisches Orchester Plauen-Zwickau