zurück
Kabarett Fettnäppchen ¬ Der Schöne und das Biest

Besetzung

Gespielt wird in verschiedenen Besetzungen mit Eva-Maria Fastenau und Gisa Jürcke als Siegrid sowie mit Marco Schiedt und Michael Seeboth als Ralf.
 

1 Vorstellung Zwickau ¬ Malsaal

Sonntag
10.11.
¬ 18:00 Uhr
-Gastspiel - Online-Karten
Kartentelefon [0375] 27 411-4647/-4648
Mail service-zwickau@theater-plauen-zwickau.de

Zum Stück

Als Ralf und Siegrid von ihrer Tochter die Nachricht bekommen: „Komme am Wochenende, möchte euch Ben vorstellen“, nehmen die wildesten Spekulationen ihren Lauf: Wer ist Ben? Warum will sie ihn vorstellen? Will sie heiraten? Muss sie vielleicht sogar heiraten? Als besorgte Mutter und eifersüchtiger Vater ziehen sie Parallelen zu ihrem eigenen Eheleben. Kramen Erinnerungen an ihre Jugend hervor und stellen letztlich fest, dass sie eigentlich eine ganz normale Ehe führen, in der er den Hochzeitstag vergisst und sie nie den Mund halten kann. Und warum soll man als alleinerziehende Mutter nicht Quotenfrau werden? Ist allein Liebe die Grundlage für eine glückliche Beziehung und funktioniert eine Ehe eigentlich auch ohne Streit?
Welche Antworten Siegrid und Ralf darauf finden, sehen Sie in dem Kabarettprogramm "Der Schöne und das Biest".
Als Ralf und Siegrid von ihrer Tochter die Nachricht bekommen: „Komme am Wochenende, möchte euch Ben vorstellen“, nehmen die wildesten Spekulationen ihren Lauf: Wer ist Ben? Warum will sie ihn vorstellen? Will sie heiraten? Muss sie vielleicht sogar heiraten? Als besorgte Mutter und eifersüchtiger Vater ziehen sie Parallelen zu ihrem eigenen Eheleben. Kramen Erinnerungen an ihre Jugend hervor und stellen letztlich fest, dass sie eigentlich eine ganz normale Ehe führen, in der er den Hochzeitstag vergisst und sie nie den Mund halten kann. Und warum soll man als alleinerziehende Mutter nicht Quotenfrau werden? Ist allein Liebe die Grundlage für eine glückliche Beziehung und funktioniert eine Ehe eigentlich auch ohne Streit?
Welche Antworten Siegrid und Ralf darauf finden, sehen Sie in dem Kabarettprogramm "Der Schöne und das Biest".
Gespielt wird in verschiedenen Besetzungen mit Eva-Maria Fastenau und Gisa Jürcke als Siegrid sowie mit Marco Schiedt und Michael Seeboth als Ralf.