1. Schulkonzert ¬ Trumpet plus! - vom Blech zum Klang

Werke von Georg Philipp Telemann, Giuseppe Verdi, Sergej Prokofiev u. a. ¬ nach einer Idee von Alexander Richter ¬ in Kooperation mit der Firma Buffet Crampon Deutschland GmbH ¬ ab 5. Klasse


Orchesterinstrumente unterscheiden sich nicht nur in Klang, Material und Aussehen, sondern auch in ihrer Entstehung. In diesem Konzert schauen wir uns ein Instrument genauer an: die Trompete. Wir beleuchten ihre über 700-jährige Geschichte und den Bau einer Trompete, der im Vogtland auf eine lange Tradition zurückblicken kann. Unser Orchester zeigt hierzu, wie sich der Klang des Instruments und dessen Einsatz in der Musik über die Jahrhunderte verändert hat.

 

Zwickau 15. Januar 2020 ¬ 10.00 + 12.00 Uhr ¬ Aula der Schule am Scheffelberg

Plauen 29. Januar 2020 ¬ 10.00 + 12.00 Uhr ¬ Vogtlandtheater


2. Schulkonzert ¬ Der tönende Märchenwald

Maurice Ravel Meine Mutter Gans ¬ ab Vorschule
 

In seiner Orchesterfantasie Meine Mutter Gans lässt Maurice Ravel Figuren aus Charles Perraults Märchensammlung Geschichten aus alter Zeit lebendig werden. Er entführt uns hinter Dornröschens Dornenhecke, in den verzauberten Orient und in einen farbenprächtigen Feengarten. Ravel komponierte seine Orchesterfantasie ursprünglich für die Kinder von Freunden mit Melodien voller Raffinesse. In diesem Konzert werden unsere Bundesfreiwilligen euch mit dem Aufbau des Orchesters und seinen magischen Fähigkeiten spielerisch vertraut machen.

 

Plauen 26. Februar 2020 ¬ 9.30 + 11.00 Uhr ¬ Vogtlandtheater

Zwickau 30. April 2020 ¬ 9.00 + 10.30 Uhr ¬ Aula der Schule am Scheffelberg


3. Mobile Konzerte

Gerne kommen wir mit einem mobilen Konzert zu Ihnen in die Schule oder Kita. Diese Form des Konzerts soll in der Schule als interaktive, lebendige Ergänzung des Musikunterrichts dienen und in der Kita die Kinder mit klassischer Musik vertraut machen.


Unsere Mobilen Konzertangebote im Überblick:


Tierisch musikalisch ¬ Vorschule bis 3. Klasse
Ein musikalischer Bummel durch den Tierpark mit Joseph Haydn, Sergej Prokofiev, Camille Saint-Saëns u. a.

Rafah und Robert entdecken das Orchester ¬ Vorschule bis 3. Klasse
Ein Streifzug durch das Orchester mit Musik von Peter I. Tschaikovsky

Amadeus Wunderkind ¬ 1. bis 4. Klasse oder 5. bis 6. Klasse
Mozarts Kindheit mit Ausschnitten aus seinen Jugendwerken

Die Moldau ¬ 3. bis 5. Klasse
Musikalische Flussfahrt mit  Bedřich Smetana

Peer Gynt Suiten ¬ 5. bis 8. Klasse
Abenteuerliche Suiten von Edvard Grieg

Junge Wilde ¬ 5. bis 8. Klasse
Musikalische Rebellen und Querköpfe. Mit Werken von Ludwig van Beethoven, Alexander Borodin, Arthur Honegger u. a.

Ein Sommernachtstraum ¬ 5. bis 8. Klasse
Musikalische Zaubergeschichte mit der Musik von Felix Mendelsohn Bartholdy

Filmmusik ¬ 7. bis 10. Klasse
Ausschnitte aus Star Wars, James Bond, Fluch der Karibik, König der Löwen und Harry Potter

Kosten: 450 €/Konzert

4. Konzerteinführungen für Schulkonzerte

Für Schulklassen und Kitagruppen bieten wir auf Wunsch im Vorfeld eines Schulkonzerts eine spezielle Einführung in das Werk an, die in der Schule bzw. in der Kita stattfindet.

Kosten Theaterkarte

5. Instrumente Vorstellen (ohne Konzertbesuch)

Mitglieder unseres Orchesters machen sich auf den Weg in die Kita oder die Grundschule, um den Kindern frühzeitig den Kontakt zu klassischer Musik und den dazugehörigen Instrumenten zu er-möglichen. In etwa 30 Minuten werden Fragen beantwortet, Instrumente gezeigt und selbstver-ständlich Musik gemacht. Gerne kann Instrumente vorstellen mit einem Schulkonzert zum Sinfo-nischen Paket ergänzt werden.

Kosten 3 €/Schüler*in

6. Sinfonisches Paket (Instrumente vorstellen mit Konzertbesuch)

Für Grundschule und 5. Klasse

Wir kommen ein- bis dreimal im Schuljahr ins Klassenzimmer und stellen Instrumente der verschie-denen Instrumentengruppen vor. Anschließend besuchen die Schüler*innen ein Konzert und run-den so das Erleben der einzelnen Instrumente ab. Ideal im Rahmen der Instrumentenkunde.

Kosten Theaterkarte

7. Öffentliche Konzertproben

Für 7. bis 9. Klasse

Kommen Sie nach vorheriger Absprache mit Ihren Schüler*innen auf eine Probe eines Sinfoniekonzertes. Nach Möglichkeit stehen Dirigent, Solist*innen oder einzelne Musiker*innen für Fragen zur Verfügung. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei unseren Theaterpädagog*innen.

Kosten 2,50 €/Schüler*in ¬ Kooperationsschulen: 1,50 €/ Schüler*in