zurück
Sommer-Gala 2020 ¬ Freunde, das Leben ist lebenswert
Musik von Franz Lehár, Clara Schumann, Michael Jackson u. a.

Besetzung

Musikalische Leitung GMD Leo Siberski ¬ Vladimir Yaskorski 
Künstlerische Leitung Jürgen Pöckel 
Choreografie Annett Göhre 
Ausstattung Thurid Goertz 
Moderation Else Hennig ¬ Jürgen Pöckel
 
Sänger*innen Marija Mitić ¬ Christina Maria Heuel ¬ Nataliia Ulasevych ¬ Sabrina Pankrath ¬ Wonjong Lee ¬ Sebastian Seitz ¬ Frank Blees 
 
Leo Bäthe, Piano ¬ Moritz Land, Gitarre ¬ Jonas Fahlke, Bass ¬ Hermann Spannenberger, Schlagzeug
 
Solist*innen des Opernchores
Ballettensemble des Theaters Plauen-Zwickau
Clara-Schumann-Philharmoniker Plauen-Zwickau

Zum Stück

„Nicht alles ist abgesagt“ war ein beliebter Slogan während der letzten Monate, in denen das kulturelle Leben weitgehend stillstand. Sonne, blühende Bäume und Hoffnung konnten vielerorts den unberechenbaren Schleichwegen des Virus trotzen. Und inzwischen gilt „abgesagt“ auch nicht mehr generell für Aufführungen unseres Theaters. Im Gegenteil: Für unsere Open-Air-Sommer-Gala haben alle Beteiligten an einer Form geknobelt, wie gleichzeitig Infektionsschutzmaßnahmen beherzigt und attraktive Bühnenkunst für das Publikum realisiert werden könnte. Titel wie You’ll Never Walk Alone, Take Me to the Alley oder Herbert Grönemeyers Mensch rücken die starke Verbundenheit zu unserem Publikum und das Thema Solidarität in den Fokus, das zuletzt große gesellschaftliche Aufwertung erfuhr. Für die neue Instrumentalbesetzung zwischen Combo und Sinfonieorchester wird jedes Arrangement maßgeschneidert. Mit lässigem Pop, funkelnden Choreografien und leidenschaftlichen Arien wie etwa dem Lied an den Mond aus Antonín Dvořáks Rusalka erklimmen Künstler*innen aller Sparten die Parkbühne und warten schon sehnsüchtig darauf, Sie im Zuschauerraum wiederzusehen.
Dass Sie auch dort genügend Abstand zu Ihren Mitmenschen einhalten können, gewährleistet Ihnen u. a. ein spezielles Sitzplatzkonzept. Wir versprechen Ihnen, alles für Ihre Gesundheit und gute Sommerlaune zu tun!    

Bitte kaufen Sie möglichst Ihre Tickets im Vorverkauf oder online über unseren Webshop, um lange Warteschlangen an der Abendkasse zu vermeiden.
 
„Nicht alles ist abgesagt“ war ein beliebter Slogan während der letzten Monate, in denen das kulturelle Leben weitgehend stillstand. Sonne, blühende Bäume und Hoffnung konnten vielerorts den unberechenbaren Schleichwegen des Virus trotzen. Und inzwischen gilt „abgesagt“ auch nicht mehr generell für Aufführungen unseres Theaters. Im Gegenteil: Für unsere Open-Air-Sommer-Gala haben alle Beteiligten an einer Form geknobelt, wie gleichzeitig Infektionsschutzmaßnahmen beherzigt und attraktive Bühnenkunst für das Publikum realisiert werden könnte. Titel wie You’ll Never Walk Alone, Take Me to the Alley oder Herbert Grönemeyers Mensch rücken die starke Verbundenheit zu unserem Publikum und das Thema Solidarität in den Fokus, das zuletzt große gesellschaftliche Aufwertung erfuhr. Für die neue Instrumentalbesetzung zwischen Combo und Sinfonieorchester wird jedes Arrangement maßgeschneidert. Mit lässigem Pop, funkelnden Choreografien und leidenschaftlichen Arien wie etwa dem Lied an den Mond aus Antonín Dvořáks Rusalka erklimmen Künstler*innen aller Sparten die Parkbühne und warten schon sehnsüchtig darauf, Sie im Zuschauerraum wiederzusehen.
Dass Sie auch dort genügend Abstand zu Ihren Mitmenschen einhalten können, gewährleistet Ihnen u. a. ein spezielles Sitzplatzkonzept. Wir versprechen Ihnen, alles für Ihre Gesundheit und gute Sommerlaune zu tun!    

Bitte kaufen Sie möglichst Ihre Tickets im Vorverkauf oder online über unseren Webshop, um lange Warteschlangen an der Abendkasse zu vermeiden.
 
Musikalische Leitung GMD Leo Siberski ¬ Vladimir Yaskorski 
Künstlerische Leitung Jürgen Pöckel 
Choreografie Annett Göhre 
Ausstattung Thurid Goertz 
Moderation Else Hennig ¬ Jürgen Pöckel
 
Sänger*innen Marija Mitić ¬ Christina Maria Heuel ¬ Nataliia Ulasevych ¬ Sabrina Pankrath ¬ Wonjong Lee ¬ Sebastian Seitz ¬ Frank Blees 
 
Leo Bäthe, Piano ¬ Moritz Land, Gitarre ¬ Jonas Fahlke, Bass ¬ Hermann Spannenberger, Schlagzeug
 
Solist*innen des Opernchores
Ballettensemble des Theaters Plauen-Zwickau
Clara-Schumann-Philharmoniker Plauen-Zwickau