zurück
Schüler machen Theater 2019

Zum Stück

DIENSTAG: VORSPIELE

GROSSE BÜHNE
9.30 Uhr gemeinsamer Start: Film Gratwanderer (Film des SEAK entstanden beim Winterferienlabor 2019) & Publikumsaktion
10.00 Uhr Pestalozzi-Gymnasium Rodewisch (Küpro Kl. 10)
Himmlisch – Wie bunt ist der Himmel wirklich? (45 min)
11.00 Uhr Theater-AG Grundschule Am Wartberg
Ich bin für mich (25 min)
11.45 Uhr Dittes-Grundschule Plauen
Die Vögte von Weida (40 min)
12.25 Uhr Nachgespräche
12.45 Uhr MITTAGSPAUSE
13.25 Uhr Diesterweg-Gymnasium Plauen(KüPro Kl. 10)
Die tödlichen Sieben (45 min)
14.20 Uhr theaterjugendclub 15+ Plauen
Utopia kommt später (25 min)
14.45 Uhr Nachgespräch auf der Hauptbühne
15.00 Uhr ENDE

 KLEINE BÜHNE
10.00 Uhr Ute Menzel mit Theatergruppe Alles Theater
Das Märchen von Frau Holle (30 min)
10.50 Uhr Friedensschule Plauen: Musical AG
Die Götterolympiade (30 min)
11.50 Uhr TRIAS-Oberschule Elsterberg
Bis an die Grenzen (45 min)
12.35 Uhr theaterjugendclub 12+
Mädchen sind wie Nordkorea (25 min)
13.00 Uhr MITTAGSPAUSE
13.25 Uhr theaterkinderclub 7+
Die Insel der wütenden Kinder (30 min)
14.10 Uhr Ev. Montessori Grundschule Plauen: Kl. 1b
Der unglaubliche Zauberstab (20 min)
14.30 Uhr Nachspiel und Nachgespräch
14.45 Uhr ENDE

MITTWOCH: WORKSHOPS

GROSSE BÜHNE
9.30 Uhr gemeinsamer Start auf der Großen Bühne, Auftritt Linedancer, Fotostories aus dem Winterferienlabor 2019 & Aufteilung auf die Workshops
10.00 Uhr WORKSHOPS
12.45 Uhr MITTAGSPAUSE
13.30 Uhr Präsentation der Workshop-Ergebnisse auf der Großen Bühne
15.00 Uhr ENDE


 WORKSHOPS
1. Silvio Handrick: Forschendes Theater: Grenzen (Dittes-Grundschule: Turnhalle)
2. Steffi Liedtke: Grenzgeschichten (Vorbühne)
3. Ute Menzel: Schauspiel (Vogtlandmuseum Plauen)
4. Doreen Kuhfs, Loreen Grimm: Die Monster sind los (Maske)
5. Pascal Stelzmann: Licht-Grenzen (im ganzen Theater)
6. Gabriele Bocek: Grenzgänge / Tanz (Hinterbühne)
7. Jeanette Breitsprecher: Die Piraten sind los (Kleine Bühne)
8. Bettina Schmidt: Linedance (Ballettsaal)
9. Hanka Büchner: Gespielt – überspielt – gezielt verspielt (Saal Konservatorium)
10. Marie-Therese Stedry: Fotostory (SAEK Plauen, Rädelstr.)
11. Melissa Montua, Katerina Schegaj: Puppenbau und Puppenspiel (Konservatorium, Raum in 1. Etage)
12. Karima Wolter: Szenisches Schreiben und Inszenieren (Chorsaal)
13. Andra Born: Forumtheater (Löwelfoyer)
14. Annika Liebel: Improvisation (Dittes-Grundschule Klassenzimmer)
15. Nathalie Senf: Street Jungle Music (JH Raum, 1. Etage)
16. Peter Weller: Afrikanisches Trommeln (Konservatorium, 3. Etage)
17. Ulrike Taube: Grenzenlos spielen – Theaterspiele für den pädagogischen Alltag (Dormero Hotel, Raum AIDA II)
DIENSTAG: VORSPIELE

GROSSE BÜHNE
9.30 Uhr gemeinsamer Start: Film Gratwanderer (Film des SEAK entstanden beim Winterferienlabor 2019) & Publikumsaktion
10.00 Uhr Pestalozzi-Gymnasium Rodewisch (Küpro Kl. 10)
Himmlisch – Wie bunt ist der Himmel wirklich? (45 min)
11.00 Uhr Theater-AG Grundschule Am Wartberg
Ich bin für mich (25 min)
11.45 Uhr Dittes-Grundschule Plauen
Die Vögte von Weida (40 min)
12.25 Uhr Nachgespräche
12.45 Uhr MITTAGSPAUSE
13.25 Uhr Diesterweg-Gymnasium Plauen(KüPro Kl. 10)
Die tödlichen Sieben (45 min)
14.20 Uhr theaterjugendclub 15+ Plauen
Utopia kommt später (25 min)
14.45 Uhr Nachgespräch auf der Hauptbühne
15.00 Uhr ENDE

 KLEINE BÜHNE
10.00 Uhr Ute Menzel mit Theatergruppe Alles Theater
Das Märchen von Frau Holle (30 min)
10.50 Uhr Friedensschule Plauen: Musical AG
Die Götterolympiade (30 min)
11.50 Uhr TRIAS-Oberschule Elsterberg
Bis an die Grenzen (45 min)
12.35 Uhr theaterjugendclub 12+
Mädchen sind wie Nordkorea (25 min)
13.00 Uhr MITTAGSPAUSE
13.25 Uhr theaterkinderclub 7+
Die Insel der wütenden Kinder (30 min)
14.10 Uhr Ev. Montessori Grundschule Plauen: Kl. 1b
Der unglaubliche Zauberstab (20 min)
14.30 Uhr Nachspiel und Nachgespräch
14.45 Uhr ENDE

MITTWOCH: WORKSHOPS

GROSSE BÜHNE
9.30 Uhr gemeinsamer Start auf der Großen Bühne, Auftritt Linedancer, Fotostories aus dem Winterferienlabor 2019 & Aufteilung auf die Workshops
10.00 Uhr WORKSHOPS
12.45 Uhr MITTAGSPAUSE
13.30 Uhr Präsentation der Workshop-Ergebnisse auf der Großen Bühne
15.00 Uhr ENDE


 WORKSHOPS
1. Silvio Handrick: Forschendes Theater: Grenzen (Dittes-Grundschule: Turnhalle)
2. Steffi Liedtke: Grenzgeschichten (Vorbühne)
3. Ute Menzel: Schauspiel (Vogtlandmuseum Plauen)
4. Doreen Kuhfs, Loreen Grimm: Die Monster sind los (Maske)
5. Pascal Stelzmann: Licht-Grenzen (im ganzen Theater)
6. Gabriele Bocek: Grenzgänge / Tanz (Hinterbühne)
7. Jeanette Breitsprecher: Die Piraten sind los (Kleine Bühne)
8. Bettina Schmidt: Linedance (Ballettsaal)
9. Hanka Büchner: Gespielt – überspielt – gezielt verspielt (Saal Konservatorium)
10. Marie-Therese Stedry: Fotostory (SAEK Plauen, Rädelstr.)
11. Melissa Montua, Katerina Schegaj: Puppenbau und Puppenspiel (Konservatorium, Raum in 1. Etage)
12. Karima Wolter: Szenisches Schreiben und Inszenieren (Chorsaal)
13. Andra Born: Forumtheater (Löwelfoyer)
14. Annika Liebel: Improvisation (Dittes-Grundschule Klassenzimmer)
15. Nathalie Senf: Street Jungle Music (JH Raum, 1. Etage)
16. Peter Weller: Afrikanisches Trommeln (Konservatorium, 3. Etage)
17. Ulrike Taube: Grenzenlos spielen – Theaterspiele für den pädagogischen Alltag (Dormero Hotel, Raum AIDA II)