zurück
Konzert zur Weihnachtszeit ¬ Fröhlich soll mein Herze springen
Festliche Musik zur Adventszeit und gemeinsames Weihnachtsliedersingen

Besetzung

Dirigent Michael Konstantin

Solist/inn/en

Christina Maria Heuel, Sopran
Manja Ilgen, Alt
Jacqueline Treydel, Sopran
Dong-Bum Kim, Tenor
Frank Blees, Bass
Kerstin Gleitsmann, Flöte
Anne Langhoff, Flöte
Matthias Spindler, Orgel

Opernchor
Extrachor des Theaters Plauen-Zwickau
Singakademie Plauen
Kinderchor
Philharmonisches Orchester Plauen-Zwickau
 


2 Vorstellungen Plauen ¬ Vogtlandtheater

Freitag
21.12.
¬ 17:00 Uhr
Online-Karten
Dienstag
25.12.
¬ 19:00 Uhr
Online-Karten
Kartentelefon [03741] 2813-4847/-4848
Mail service-plauen@theater-plauen-zwickau.de

Zum Stück

Johann Crüger Fröhlich soll mein Herze springen  Michael Praetorius Es ist ein Ros‘ entsprungen Antonio Vivaldi Concerto für zwei Flöten, Streicher und Basso Continuo RV 533 Peter Cornelius/Thomas Buchholz Nr. 1 Der Christbaum und Nr. 3 Die Könige aus Weihnachtslieder op. 8 Georg Friedrich Händel Chöre und Arien aus Der Messias HWV 56 Robert Schumann Adventlied op. 71 César Franck Panis Angelicus

Das nahende Fest der Freude bringt uns zur Besinnung auf das Wesentliche. Der Duft gebrannter Mandeln, lautloser Schnee, flackernde Kerzen und festliche Barockmusik: alle unsere Sinne werden von dieser Besinnlichkeit angeregt. Barockkompositionen wie Johann Crügers Choral Fröhlich soll mein Herze springen, Praetorius’ Es ist ein Ros‘ entsprungen und Georg Friedrich Händels Messias sowie Antonio Vivaldi besingen diese Freude an der Geburt Christi und am gemeinschaftlichen Miteinander, lateinisch „concertare“. genauso wie romantische Weihnachtsmusik von César Franck, Robert Schumann und Peter Cornelius. So ergänzen sich auch dieses Jahr die Stimmen der Gesangssolistinnen und –solisten, der Chöre mit den Stimmen des Publikums im traditionellen Weihnachtsliedersingen.

 
 
Johann Crüger Fröhlich soll mein Herze springen  Michael Praetorius Es ist ein Ros‘ entsprungen Antonio Vivaldi Concerto für zwei Flöten, Streicher und Basso Continuo RV 533 Peter Cornelius/Thomas Buchholz Nr. 1 Der Christbaum und Nr. 3 Die Könige aus Weihnachtslieder op. 8 Georg Friedrich Händel Chöre und Arien aus Der Messias HWV 56 Robert Schumann Adventlied op. 71 César Franck Panis Angelicus

Das nahende Fest der Freude bringt uns zur Besinnung auf das Wesentliche. Der Duft gebrannter Mandeln, lautloser Schnee, flackernde Kerzen und festliche Barockmusik: alle unsere Sinne werden von dieser Besinnlichkeit angeregt. Barockkompositionen wie Johann Crügers Choral Fröhlich soll mein Herze springen, Praetorius’ Es ist ein Ros‘ entsprungen und Georg Friedrich Händels Messias sowie Antonio Vivaldi besingen diese Freude an der Geburt Christi und am gemeinschaftlichen Miteinander, lateinisch „concertare“. genauso wie romantische Weihnachtsmusik von César Franck, Robert Schumann und Peter Cornelius. So ergänzen sich auch dieses Jahr die Stimmen der Gesangssolistinnen und –solisten, der Chöre mit den Stimmen des Publikums im traditionellen Weihnachtsliedersingen.

 
 

Dirigent Michael Konstantin

Solist/inn/en

Christina Maria Heuel, Sopran
Manja Ilgen, Alt
Jacqueline Treydel, Sopran
Dong-Bum Kim, Tenor
Frank Blees, Bass
Kerstin Gleitsmann, Flöte
Anne Langhoff, Flöte
Matthias Spindler, Orgel

Opernchor
Extrachor des Theaters Plauen-Zwickau
Singakademie Plauen
Kinderchor
Philharmonisches Orchester Plauen-Zwickau