zurück
Gesellschaft in der Krise - Die Rolle des Theaters
Podiumsdiskussion in Kooperation mit MDR Kultur

Zum Stück

Veranstaltung im Rahmen des 11. Sächsischen Theatertreffens

Unseren letzten Spieltag eröffnen wir mit einem Gespräch über die Frage, welche Funktion das Theater im Angesicht konstanter Krisen für die Gesellschaft übernehmen kann und soll. Auf dem Podium Platz nehmen werden u. a. Wanja Saatkamp, Leiterin des Montagscafés in Dresden, Claudia Schmitz, Geschäftsführerin des Deutschen Bühnenvereins und unser Generalintendant, Roland May. Moderiert wird die Veranstaltung von Thomas Bille.
Veranstaltung im Rahmen des 11. Sächsischen Theatertreffens

Unseren letzten Spieltag eröffnen wir mit einem Gespräch über die Frage, welche Funktion das Theater im Angesicht konstanter Krisen für die Gesellschaft übernehmen kann und soll. Auf dem Podium Platz nehmen werden u. a. Wanja Saatkamp, Leiterin des Montagscafés in Dresden, Claudia Schmitz, Geschäftsführerin des Deutschen Bühnenvereins und unser Generalintendant, Roland May. Moderiert wird die Veranstaltung von Thomas Bille.