Künstlerischer Leiter (m/w/d)des Jungen Theaters Plauen-Zwickau (JUPZ!)

Das Theater Plauen-Zwickau besetzt ab der Spielzeit 2025/26 eine Stelle als

Künstlerischer Leiter (m/w/d) des Jungen Theaters Plauen-Zwickau (JUPZ!) in Vollzeit.

 

Das Theater Plauen-Zwickau ist ein fusioniertes Mehrspartenhaus mit Sitz in Plauen und Zwickau. Beide Städte sind Arbeitsort. Das JUPZ! produziert in Plauen.

 

Das JUPZ!

Das JUPZ! wurde mit Beginn der Spielzeit 2022/23 und der Intendanz von Dirk Löschner gegründet. Zwei Ensemblemitglieder und wechselnde Gäste sorgen für spannende Theaterformate für Kinder und Familien sowie schwerpunktmäßig für unser jugendliches Publikum. Bespielt werden die großen und kleinen Bühnen in Plauen und Zwickau. Außerdem werden mit mobilen Produktionen Kindergärten, Schulen und soziale Einrichtungen im Kulturraum Vogtland-Zwickau erreicht. Das JUPZ! kooperiert darüber hinaus mit soziokulturellen Zentren und anderen lokalen Akteuren.

 

Schwerpunkte der Tätigkeit sind:

·         Weiterentwicklung der programmatischen Ausrichtung der Sparte und Profilierung des künstlerischen Angebots,

·         2-3 eigene Inszenierungen pro Spielzeit (z.B. Weihnachtsmärchen, Kinderstück, Jugendstück, Sommertheater),

·         Spielzeitplanung in Abstimmung mit dem Generalintendanten, der Chefdisponentin und dem künstlerischen Leitungsteam
          des Theater Plauen-Zwickau unter Einhaltung der Budgetvorgaben,

·         Gestaltung von Sonderveranstaltungen (u.a. Schumann-Open in der Spielzeit 2025/26).

 

Für diese Tätigkeit suchen wir eine Persönlichkeit, die Folgendes einbringt:

·         mehrjährige und fundierte Theatererfahrungen als Regisseur:in, insbesondere im Bereich des Kinder- und
          Jugendtheaters,

·         praktische Erfahrungen im Leiten einer oder mehrerer Einrichtungen (von Vorteil),

·         Kooperationsorientierung, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke,

·         Fähigkeit zur Entwicklung neuer Perspektiven und Formate für die Region,

·         Konzeptionsstärke für die inhaltlich-strategische Ausrichtung der Sparte.

 

Aufgrund des vielfältigen mobilen Einsatzes des JUPZ! ist ein Führerschein von Vorteil.

 

 

Wir bieten:

·         Mitarbeit in einem kompetenten und engagierten Team

·         Vielfältige und attraktive Tätigkeit an einem lebendigen Mehrspartentheater

·         die mit dem NV-Bühne verbundenen zusatzversorgungsrechtlichen Leistungen.
 

Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag NV-Bühne.

Das Theater Plauen-Zwickau fördert die Gleichstellung und begrüßt deshalb Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Religion, Behinderung oder sexueller Identität.

 

Bewerbungsunterlagen inkl. Spielzeitkonzept (PDF) senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail mit dem Betreff „Bewerbung Künstlerische Leitung Junges Theater“ bis zum 31.07.2024 mit aussagekräftigen Unterlagen an:

 

Theater Plauen-Zwickau gGmbH
Personalleitung
Frau Yvonne Meßing
messing@theater-pz.de

Aufwendungen, die in Zusammenhang mit der Bewerbung stehen, können leider nicht erstattet werden. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise auf www.theater-plauen-zwickau.de


Stellv. Solo-Posaune (m/w/d) (0,5 Stelle)

Das Philharmonische Orchester mit dem GMD Leo Siberski sucht ab dem 01.10.2024

eine

 

stellv. Solo-Posaune (m/w/d) (0,5 Stelle)

 

Pflichtstück:

F. David, Konzert Es-Dur, 1. und 2. Satz

 

Orchesterstellen: 

 

•                    W. A. Mozart – Requiem, Tuba Mirum

•                    M. Ravel – Bolero

•                    G. Rossini – Wilhelm Tell

•                    R. Strauss – Till Eulenspiegel, Zarathustra

•                    J. Brahms – 1. Sinfonie

•                    R. Wagner – Walkürenritt, Lohengrin 3. Akt, Vorspiel, Tannhäuser

 

Die Vergütung erfolgt nach TVK B.

 

Das Probespiel ist für den 05.09.2024 geplant.

 

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 24.07.2024 an:

orchesterbuero@theater-plauen-zwickau.de

 

Das Theater Plauen-Zwickau fördert die Gleichstellung und begrüßt deshalb Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Religion, Behinderung oder sexueller Identität. 

 

Entstandene Aufwendungen für die Bewerbung oder das Probespiel können leider nicht erstattet werden. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise unter www.theater-plauen-zwickau.de


Ankleider im Abenddienst (m/w/d) 

Das Theater Plauen-Zwickau sucht für das Vogtlandtheater in Plauen Ankleider für den Abenddienst (m/w/d) für die gesamte Spielzeit oder Stückbezogen.
 
Die Tätigkeit wird im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung mit max. 538,00 € pro Monat vergütet.
 
Folgende Tätigkeiten gehören zu Ihrem Aufgabenbereich:

• Vorstellungsdienst: Betreuung der Künstler*innen in ihren Garderoben, Hilfe beim An-,   
  Um- und Auskleiden, Bereitstellen der Kostüme während der Endproben und der
  Vorstellungen, schnelle und sehr schnelle Umzüge
• Kleinere Ausbesserungsarbeiten an den Kostümen, auch während der Vorstellungen

Ihre Qualifikationen:
• Erfahrung im Umgang mit Kleidung und Wäsche (wünschenswert)
• Bereitschaft zur Arbeit am Abend sowie insbesondere an Sonn- und Feiertagen
• Ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen, gute (Selbst-)Organisation, Belastbarkeit
• Keine Berührungsängste gegenüber den Bühnendarsteller:innen
 
Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail an folgende Adresse:
 
messing@theater-pz.de
 
oder per Post an
 
Theater Plauen-Zwickau gGmbH
Personalabteilung
Frau Yvonne Meßing
Schumannstr. 2+4
08056 Zwickau
 
Bewerbungsunterlagen können nur zurückgeschickt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wurde. Aufwendungen für die Bewerbung oder die Vorstellungsgespräche können leider nicht erstattet werden. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise unter www.theater-plauen-zwickau.de
 

Orchesterwart (m/w/d)

Das Theater Plauen-Zwickau sucht Orchesterwarte (m/w/d) als Aushilfen für die gesamte Spielzeit.
 
Die Tätigkeit wird im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung mit max. 538,00 € pro Monat vergütet.
 
Folgende Tätigkeiten gehören zu Ihrem Aufgabenbereich:
• Auf- und Abbau für das Orchester (Instrumente einschl. Schlagwerk, Bestuhlung,
  Notenpulte, Notenmaterial, Montieren und Einstecken der Pultbeleuchtung, Einrichtung
  E- Piano und E-Drums  
• Vorbereiten von Instrumententransporten, Be- und Entladen des LKWs für externe
   Probenstätten oder für mobile Schulkonzerte in Raum Plauen und Zwickau

Voraussetzungen:
• technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
• Bereitschaft zur Arbeit am Abend sowie insbesondere an Sonn- und Feiertagen
• geeignete körperliche Voraussetzungen, die für die Ausübung der Tätigkeiten notwendig
  sind (insbesondere Heben und Tragen)

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail an folgende Adresse:
 
messing@theater-pz.de
 
oder per Post an
 
Theater Plauen-Zwickau gGmbH
Personalabteilung
Frau Yvonne Meßing
Schumannstr. 2+4
08056 Zwickau
 
Bewerbungsunterlagen können nur zurückgeschickt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wurde. Aufwendungen für die Bewerbung oder die Vorstellungsgespräche können leider nicht erstattet werden. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise unter www.theater-plauen-zwickau.de