Schlosser/in


Das Theater Plauen-Zwickau sucht ab 02.01.2019 für die Schlosserei in Plauen eine/n Schlosser/in in Vollzeit (40 Std/Woche).


Das Theater Plauen-Zwickau ist ein fusioniertes Mehrspartentheater mit den beiden Standorten in Plauen und Zwickau. Beide Städte sind Arbeitsort. Ihr Einsatz erfolgt hauptsächlich in Plauen.

Erforderliche Kenntnisse und Fähigkeiten auf den Gebieten der:
 

  • Schlosser- und Schmiedearbeiten (auch künstlerische Gestaltung)
  • Metallbearbeitung und Metallverarbeitung
  • Befestigungstechnik, statisches Grundwissen und Festigkeitslehre
  • Umgang mit Metallverarbeitungsmaschinen
  • selbständiges, flexibles Arbeiten nach technischen Vorlagen
  • selbständiges Konstruieren mechanischer bühnentechnischer Bauelemente
  • künstlerisches Verständnis bzw. Umsetzung
  • Kenntnisse im Bereich Arbeitsschutz, Gesundheitsschutz und Brandschutz insbesondere im Zusammenhang mit Schweißtechnik
  • Materialbestellung für Inszenierungen und Sonderbau   
 
Sie sollten über eine einschlägige abgeschlossene Ausbildung als Schweißer/in und folgende erforderliche Qualifikationen verfügen:
 
  • Elektrodenschweißen
  • Wolfram-Inertgasschweißen (WIG)
  • Metall-Aktivgas-Schweißen (MAG)
  • Metall-Inertgas-Schweißen (MIG)

 
Die Vergütung erfolgt nach Tarifvertrag TVÖD (mit Haustarifvertrag).

Interessenten senden ihre Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen bitte bis 31.08.2018 an folgende Adresse:

Theater Plauen-Zwickau gGmbH
Personalabteilung
Frau Yvonne Meßing
Schumannstr. 2+4
08056 Zwickau


Bewerbungsunterlagen können nur zurückgeschickt werden, wenn ein frankierter Rückumschlag beigefügt wurde.


 

Mitarbeiter/in im Bereich Bühnentechnik

Wir sind ein fusioniertes Mehrspartentheater mit den beiden Standorten Plauen und Zwickau. Sie arbeiten vorrangig in der Bühnentechnik Plauen, aber der Einsatz in Zwickau ist auch selbstverständlich. Die zu besetzende Stelle ist unbefristet und in Vollzeit.

Ihr Aufgabengebiet umfasst den Aufbau, Einrichtung und Abbau von Produktionen.

Wir erwarten eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Veranstaltungstechniker/in oder in einem artverwandten Beruf, Verständnis und Interesse für die Besonderheiten des Theaterbetriebes. Erfahrungen im Bereich Bühnenmaschinerie sind wünschenswert.
Wir erwarten insbesondere Team- und Lernfähigkeit sowie eine hohe Flexibilität in Bezug auf die Einsatzzeiten (unregelmäßige Spät-, Nacht-, Wochenend-und Feiertagsdienste) und kurzfristige Vertretungseinsätze.

Die Vergütung richtet sich nach TVöD (mit Haustarifvertrag).


Ihr aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 31.07.2018 an:

Theater Plauen-Zwickau gGmbH
Herrn Eduard Hermann
Theaterplatz 1-3
08523 Plauen

Bewerbungsunterlagen können nur zurückgeschickt werden, wenn ein ausreichend frankierter Umschlag beigefügt wurde.