Ute Menzel, Laurena Dienelt, Julia Hell, Stephan Schäfer
©André Leischner Ute Menzel, Laurena Dienelt, Julia Hell, Stephan Schäfer
©André Leischner

Über Menschen

von Juli Zeh | Bühnenfassung von Jan Jochymski
Mi
20
Mär
Mi 20 Mär | 18:00 Uhr
Gewandhaus
Zwickau
Fr
12
Apr
Fr 12 Apr | 19:30 Uhr
Gewandhaus
Zwickau

Kontakt Plauen

Kartentelefon [03741] 2813-4847/-4848
E-Mail

Kontakt Zwickau

Kartentelefon [0375] 27 411-4647/-4648
E-Mail
Dora wollte unbedingt weg: aus Berlin, von Corona, ihrem stressigen Werbeagentur-Job, vom Lockdown und ihrem überbesorgten Noch-Freund. Jetzt sitzt sie mit ihrer Hündin Jochen in Bracken, einem kleinen brandenburgischen Dorf im Nirgendwo, gefühlt meilenweit weg von Berlin. Alle haben sie gewarnt, doch sie hat ihre Ersparnisse zusammengekratzt, einen Kredit aufgenommen und jetzt wohnt sie in einem alten Haus auf einem verwilderten Grundstück und ihr Nachbar Gote ist der Dorf-Nazi. Der scheint auch erstmal allen Klischees zu entsprechen. Doch schon bald gerät ihr Weltbild ins Wanken und ihre Beziehung zu Gote lässt sich nicht mehr klar definieren. Dora trifft auf verschiedene Menschen, die in kein Raster passen und ihr zeigen, dass die Wahrheit irgendwo im Dazwischen liegt und sie stellt sich die Frage: „Worauf kommt es im Leben eigentlich an?“
Juli Zeh, Bestsellerautorin, Juristin und ehrenamtliche Richterin am Verfassungsgericht des Landes Brandenburg, kennt die Konflikte, die sich auftun, wenn man in nächster Nähe zusammenlebt. Mit ihrem Roman fordert sie die Leser:innen heraus, ihre ideologischen Komfortzonen zu verlassen und darüber nachzudenken, wie Begegnungen wieder stattfinden können und wie und wann Unterschiede auszuhalten sind.
„Mitten ins Herz der deutschen Überforderung schießt Juli Zehs neues Werk: mit viel Witz und Mitgefühl und auch mit einer großen Portion Hoffnung auf eine versöhnlichere Gesellschaft.“ (Felicitas Twickel, ZDF aspekte)



 

Mehr lesen

Besetzung

Regie Jan Jochymski 
Bühne und Kostüme  Kerstin Laube 
Video Lenz Liebetrau 
Musik  Sebastian Undisz 
Dramaturgie Isabel Stahl 
Regieassistenz David Ripp 
Inspizienz  Vladimir Golubchyk 
Soufflage  Elisa Ender 

Dora  Julia Hell 
Jochen  Ute Menzel 
Sadie  Claudia Lüftenegger 
Franzi Cycilia Bauch/Laurena Dienelt
Gote  Stephan Schäfer 
Tom  Daniel Koch 
Steffen  Hanif Idris 

Spieldauer ca. 2 Stunden 30 Minuten inklusive einer Pause
Aufführungsrechte Rowohlt Theaterverlag, Hamburg
Der Roman „Über Menschen“ von Juli Zeh ist im Luchterhand Literaturverlag, München, in der Penguin Random House Verlagsgruppe erschienen.

 

Mehr lesen

Downloads


Mi
20
Mär
Mi 20 Mär | 18:00 Uhr
Gewandhaus
Zwickau
Fr
12
Apr
Fr 12 Apr | 19:30 Uhr
Gewandhaus
Zwickau

Mehr Termine

Kontakt Plauen

Kartentelefon [03741] 2813-4847/-4848
E-Mail

Kontakt Zwickau

Kartentelefon [0375] 27 411-4647/-4648
E-Mail